Neuer Standort der Verwaltungsakademie

Nach mehr als drei Jahrzehnten im historischen Ambiente des Schlosses Laudon in Mauerbach beginnt für die Verwaltungsakademie des Bundes ein neues Kapitel: Wir verlegen unseren Sitz in das markante und moderne T-Center am Rennweg 97-99 im 3. Bezirk von Wien. Das von Architekt Günther Domenig entworfene Gebäude war bisher vorrangig als Hauptstandort eines großen Telekommunikationsanbieters bekannt. Die VAB wird dort nun ein ganzes Stockwerk belegen und kann ihren Teilnehmenden ab 2024 nicht nur neu ausgestattete, innovative Seminar-, Medien-, und Funktionsräume zu Verfügung stellen, sondern auch unterschiedliche Aufenthaltsbereiche für interessante Gespräche und Entspannung in den Pausen.

In der hauseigenen Kantine Eurest können sich Gäste der VAB mit einem kostengünstigen
Mittagstisch stärken. 

Ab dem Jahr 2024 werden alle unsere Trainings in diesen neuen, technisch hochwertig ausgestatteten Räumlichkeiten stattfinden. Diese Verlagerung ist ein bedeutender Schritt, um Ihnen eine noch anspruchsvollere und zukunftsorientierte Schulungsumgebung bieten zu können. Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die dieser Wechsel mit sich bringt.

Entdecken Sie unser vielfältiges Kursangebot auf unserer Website und nehmen Sie die nächste Stufe Ihrer beruflichen Laufbahn mit der Verwaltungsakademie des Bundes in Angriff!

Stadtplan von Wien mit einer Markierung für den Standort der Verwaltungsakademie.

Anreise

Das T-Center/St. Marx liegt im Osten Wiens im 3. Bezirk. Es ist etwa 4 km vom Zentrum und 3 km vom Hauptbahnhof entfernt, und liegt in direkter Nähe zur Autobahn A23 zwischen Abfahrt Landstraße/Gürtel und St. Marx. Genaue Informationen zu Parkmöglichkeiten gibt es unter Organisatorisches.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel

Anfahrt mit der Schnellbahn S7, Autobuslinie 80A und 74A, Straßenbahnlinien 18 und 71 (alle Station St. Marx).
U3 (Schlachthausgasse oder Erdberg) und ca. 10 Minuten Fußstrecke.

Verwaltungsakademie des Bundes
Rennweg 97-99
1030 Wien
(im Gebäude "T-Center")
 Anzeigen am Stadtplan der Stadt Wien